Julia Fischer
Julia Fischer

Über mich

Nach meinem Quereinstieg aus der Wirtschaft ist die Arbeit mit Menschen mein Herzblut geworden. Nach früheren Honorkrafttätigkeiten in Einrichtungen (Haus der Familie, ADS Mutter & Kind-Kurheim Langballig & Dozentin Heilpraktikerschule) bin ich seit 2011 hauptberuflich selbständig als Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis in Maasbüll bei Flensburg tätig. Hierbei greife ich je nach Anliegen auf verschiedene Methoden und Therapieverfahren zurück:

Aus- und Weiterbildungen u.a.: Europäische Akademie für Paartherapie, Hypnose, Fortbildungen in Integrierter Psychotherapie, Systemische Therapie (Familienaufstellung), Energetische Körper- & Psychotherapie, Frauenarbeit, Tantra, sowie "Kinder im Blick" Trainerin (Trennungs- und Paarberatung) gemeinsam mit meinem Mann Ulf.

Mein Ziel ist es, für Ihr persönliches Anliegen die für Sie passende Methode auszuwählen und Sie mit Hilfe dieser Methoden bei Ihrer individuellen Lösungsfindung zu begleiten und dadurch Veränderung und die Heilung des Konflikts zu ermöglichen.

Der Schmetterling ist für mich ein besonderer Wegbegleiter. Er symbolisiert für mich Veränderung, Leichtigkeit und Freiheit. Er durchläuft bis zu seiner endgültigen Gestalt einige Entwicklungsstadien und ist somit ein Sinnbild für Verwandlung und Transformation; ein Prozess, der in der Psychotherapie von großer Bedeutung ist. Das altgriechische Wort für Schmetterling lautet „Psyche“ (Hauch, Atem, Seele) und die spirituelle Bedeutung kann als „befreite Seele“ verstanden werden. Außerdem ist er einfach wunderschön anzuschauen!